Energieberatung im Mittelstand

Die Energieberatung für KMU, also für kleine und mittelgroße Betriebe, ist ein wichtiges Instrument, um durch qualifizierte Energieeffizienz-Beratung Informationsdefizite abzubauen, Einsparpotentiale und Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz im Unternehmen aufzuzeigen.

Die Energieberatung Mittelstand soll dabei wirtschaftlich sinnvolle Energieeffizienz-Potentiale sowohl im Gebäudebereich als auch bei der Nutzung von Technischen Anlagen und dem Nutzerverhalten aufzeigen. Durch sparsame Energieverwendung in Unternehmen kann ein wesentlicher Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden.

Sofern die Möglichkeit der Nutzung von Erneuerbaren Energien als sinnvoll erscheint, sollte auf diese im Rahmen der Beratung insbesondere hingewiesen werden. Dies gilt auch für die Nutzung von Abwärme.

Bei den geförderten Energieberatungen handelt es sich um hochwertige Energieaudits im Sinne der EU-Energieeffizienzrichtlinie

Eine Antwort auf „Energieberatung im Mittelstand“

  1. Energieeinsparungen sind in allen Teilbereichen der Wirtschaft möglich. Energie-Effizienz-Experten zeigen die Möglichkeiten zur Energieeinsparung auf und helfen dabei, diese möglichst effizient umzusetzen. Ein Schwerpunkt liegt dabei im Aufzeigen der verschiedenen Fördermöglichkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.